Ceylon Tea Trails Hatton

Nuwara Eliya |
Sri Lanka Reisen

Ceylon Tea Trails Hatton

Bogawantalawa Valley
Hatton, Sri Lanka

Das luxuriöse Boutiquehotel Ceylon Tea Trails versetzt Sie zurück in die frühen Tage des Teeanbaus auf Sri Lanka. Umgeben von herrlichem Bergpanorama ist das Tea Trails Hotel eine noch unberührte Perle.

Norwood Bungalow © Resplendent Ceylon
Für 2 Personen
im Doppelzimmer
ab 769.00 Euro
incl. Service & local Tax
Alle Preise in Euro je Einzel- bzw. Doppelzimmer je Nacht incl. örtlicher Steuern, Gebühren und Servicecharges:
Zimmer-Einzel-Doppel-All 
preiszimmerzimmerInclusive 
01.05.19 - 31.10.19
Luxury Room579.-769.-jaanfragen »
Garden Suite739.-929.-jaanfragen »
Master Suite919.-1119.-jaanfragen »
Owners Cottage1179.-1429.-jaanfragen »

Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Ceylon Tea Trails Hatton in Nuwara Eliya auf Sri Lanka

Das luxuriöse Boutiquehotel Ceylon Tea Trails versetzt Sie zurück in die frühen Tage des Teeanbaus auf Sri Lanka. Umgeben von Teeplantagen und einem herrlichem Bergpanorama ist das Tea Trails Hotel mit seinem exquisitem Service eine noch unberührte Perle im Zentrum von Sri Lanka.

Lage: Das Ceylon Tea Trails liegt im Zentrum von Sri Lanka rund zwanzig bis vierzig Minuten südlich von Hatton. Nuwara Eliya ist rund fünfzig Kilometer bzw. neunzig Fahrminuten entfernt, von Colombo bzw. dem internationalen Flughafen trennen Sie ca. einhundertsechzig Kilometer bzw. ca. fünf Autostunden. Alternativ ist auch eine Anreise mit dem Wasserflugzeug möglich. Von Hatton bestehen darüber hinaus Bahnverbindungen nach Colombo, Kandy und Nanu Oya, das Partnerhotel Cape Weligama erreichen Sie in vier Autostunden.

Ausstattung: Unberührte Wanderwege durch makellose Teeplantagen, auf einer Höhe von bis zu 1500 Metern, ermöglichen eine breite Palette von Aktivitäten wie Mountainbiking, Trekking und Wandern auf verschiedenen Niveaus, ein Tennisplatz liegt am Bungalow Tientsin, Spa-Anwendungen sind in der Privatsphäre Ihres Zimmers möglich. Für Ausflüge in die Umgebung bieten sich u.a. Kandy, Nuwara Eliya sowie Hatton Plains an.

Zimmer: Die großzügige Anlage des Ceylon Tea Trails, auf einer Höhe von 1200 bis 1400 Metern gelegen, besteht aus fünf luxuriösen, individuellen Bungalows, mit insgesamt sechsundzwanzig Zimmern, aus der späten Kolonialzeit (1888 – 1950), die sich weitläufig über das Resort verteilen und mit Wanderwegen (ca. vier bis fünfzehn Kilometer) durch atemberaubend schöne Teeplantagen miteinander verbunden sind. Butler-Service und Gourmet-Mahlzeiten gehören ebenso zu den Annehmlichkeiten eines jeden Bungalows wie ein Swimming Pool.

Reisevorschlag für eine Boutiquereise in Sri Lanka als Kombinationsreise Ceylon Tea Trails und Cape Weligama »

Die beiden Bungalows Castlereagh und Summerville liegen am See, Norwood und und Dukeld Ihnen einen Panoramablick und Tientsin ist ganz im Kolonialstil gehalten. Jeder Bungalow bietet zwischen vier und sechs Zimmern und Suiten mit einem Raumangebot von jeweils min. 30 m², die mit antiken Möbeln ausgestattet sind und alle über eigenes Badezimmer mit Badewanne verfügen.

Sri Lanka Hotels
Bildnachweis: Norwood Bungalow © Resplendent Ceylon