16. Jan

2019

Park Hyatt Hadahaa Maldives

Zuletzt aktualisiert am 7. Juni 2019

Park Hyatt Maldives Hadahaa © Hyatt Corporation

Liebhaber der Malediven können auch die stilvolle Exklusivität eines Park Hyatt Hotels genießen. Hyatt Hotels & Resorts hat das Management des ehemaligen Alila Villas Hadahaa übernommen und führt das Resort als Park Hyatt Maldives Hadahaa weiter. Somit erobert die Hotelgruppe erstmals die Koralleninseln im Indischen Ozean und schafft auf einem der abgeschiedensten Atolle eine idyllische Oase der absoluten Ruhe und Diskretion.

Highlights

Lage: Huvadhoo Atoll, Hadahaa
Vom int’l Flughafen: Wasserflugzeug
Flugzeit: ca. 60 – 105 Minuten
Weiterreise: Speedboat
Fahrzeit: ca. 30 Minuten

Lage

Das Huvadhoo Atoll, rund vierhundert Kilometer südlich der Hauptstadt Malé, ist eines der tiefsten und breitesten natürlichen Atolle der Welt. Die Insel Hadahaa ist mit ihrer abgeschiedenen Lage ganz im Süden der Malediven vor allem für Ruhe suchende Gäste ein idealer Urlaubsort. Der etwa zweistündige Transfer vom Flughafen Malé bis zum Hotel wird organisiert und beinhaltet den Inlandsflug nach Kaadedhdhoo im Nord Huvadhoo bzw. Gaafu Alifu Atoll sowie die Weiterfahrt mit einem Schnellboot zur Insel Hadahaa.

Service und Freizeit

Die beiden Restaurants, The Dining Room und The Island Grill, verwöhnen Sie mit internationaler und maledivischer Küche. Eine Poolbar, zwei Swimmingpoolanlagen, eine davon im Spa, Fitnesscenter sowie Vidhub Spa runden das Angebot des Park Hyatt Maldives Hadahaa ab.

Tauchen

Das hauseigene, nur fünfzig Meter entfernte Riff, sowie die Wassersport- und Tauchstation Blue Journeys sorgen für unvergessliche Erlebnisse unter Wasser. Mit etwas Glück können Taucher hier verschiedenste Rochenarten sowie Meeresschildkröten erleben.

Zimmer

Der Einsatz von edlem Holz und Naturstein sowie das minimalistische Innendesign verleihen den fünfzig rund 115 bis 300 m² großen Bungalows eine moderne und dennoch warme Atmosphäre. Vierzehn Unterkünfte sind direkt über dem Wasser auf einem Steg gebaut und ermöglichen eine uneingeschränkte Sicht auf den Ozean. Die restlichen sechsunddreißig Villen liegen am Strand und verfügen über einen privaten Garten, großzügige Freilichtbadezimmer mit Regenduschen sowie teilweise einen Pool.

KategorieAnzahlPoolFlächeLage
Park Villa10Nein165 m²Land
Park Villa20Ja180 m²Land
Deluxe Park3Ja265 m²Land
Park Water Villa7Nein115 m²Wasser
Park Sunset7Ja115 m²Wasser
Two Bedroom Villa3Ja300 m²Land

Ihr Gastgeber

Hotels der Gruppe Park Hyatt bestechen durch erstklassige Lagen und stehen für Diskretion und zeitgemäße Eleganz mit einem ausgeprägten regionalen Bezug. Sie bieten anspruchsvollen Wohnstil für Reisende, die persönliche Aufmerksamkeit, außergewöhnliche Einrichtungsdetails und exklusive Tagungs- und Eventmöglichkeiten schätzen. Eigene Kunstsammlungen sowie eine ausgezeichnete Küche sind weitere Merkmale. Das Park Hyatt Maldives lässt sich beispielsweise perfekt mit einem Stopover in den Vereinigten Arabischen Emiraten und einem Aufenthalt in den Hotels der Hyattgruppe in Dubai und Abu Dhabi kombinieren.

Reisetipps

Sie können das Hotel Park Hyatt Hadahaa Maldives hier direkt buchen, gerne erstellen wir Ihnen aber auch auch ein individuelles, unverbindliches Angebot für Ihre Traumreise in die Länder des Indisches Ozeans.
Anantara Kihavah Maldives
Dusit Thani Maldives
Bildnachweis: Park Hyatt Maldives Hadahaa © Hyatt Corporation